FAQ-Musikunterricht

Ein Instrument bringt Ihr Kind weiter ...

frueherziehung.320In einer Langzeitstudie an sieben Berliner Grundschulen wurde nachgewiesen, dass eine aktive Beschäftigung mit Musik bei Kindern analytische und kombinatorische Fähigkeiten verbessert, die Konzentration und das Reaktionsvermögen schult, zu mehr Leistungsbereitschaft (auch in anderen Bereichen) führt, zu größerer Geschicklichkeit und besserer Feinmotorik beiträgt, die Kreativität steigert und nicht nur einen positiven Einfluss auf die Intelligenz sondern auch auf das Gefühlsleben und Sozialverhalten ausübt.

Literaturhinweis:
H.G.Bastian. Kinder optimal fördern mit Musik.
Intelligenz, Sozialverhalten und gute Schulleistungen durch Musikerziehung.
Atlantis/Schott 2001.

Link zu Datei EL_08_52_Extra_Musik

Terminankündigung/News

Musikalische Früherziehung
Kurszeiten:

Musikwichtel I (1,5-3 Jahre)
Montags von 16.15-16.50
noch zwei Plätze frei

Musikwichtel II (3-4 Jahre)
Montags von 15.30-16.10
noch ein Platz frei

Musikkinder I (ab 4 Jahre)
Mittwochs 15.30-16.20
Start im September
JETZT ANMELDEN!

Musikkinder II (ab 5 Jahre)
Mittwochs von 16.30-17.20
noch ein Platz frei


Sommerkonzerte 2018


Lesen....
Kreis-Anzeiger 20.06.2018

 

Sommerkonzerte 2017

Lesen...

 




 

 

 



Kontakt

Musikschule Nidda
Alte Frankfurter Str. 4
63667 Nidda

Telefon: +49(6043)405936
Telefax: +49(6043)986108
info@musikschule-nidda.de

Bürozeiten:
Mo - Do von 10.00 - 12.00 Uhr