Musikschule Nidda



Keyboardunterricht

"Keyboard" ist der Überbegriff für elektronische Tasteninstrumente. Das Keyboard ist heute mehr als nur ein "Ersatz" für das Klavier.

Jazz und Pop-Musiker haben das Potenzial des Keyboards erkannt und die elektronische Klangerzeugung immer weiter entwickelt, so dass heute jede Art von künstlichen Sounds zur Verfügung steht. In modernen Musikproduktionen, sei es auf der Bühne, im Studio oder in der Filmmusik ist das Keyboard die Verbindung des Musikers mit dem Computer.

Keine Band kommt mehr ohne Keyboarder aus, daher ist ein Ziel des Keyboardlehrers, die Schüler fit für eine Band zu machen.

Wichtiger Tipp:
Im Internet und im Discount-Handel werden immer wieder "Spielzeug-Keyboards" mit kleinen Tasten verkauft. Ein Keyboard sollte mindestens 61 große, anschlagsdynamische Tasten besitzen, um es für den Unterricht verwenden zu können.

Einstiegsalter:
Mit dem Keyboardunterricht kann etwa ab 5 Jahren begonnen werden.

Anschaffungskosten:
Einsteiger-Keyboards sind bereits ab EUR 80,- erhältlich, weiterführende Modell ab EUR 150,- aufwärts.

Unser musicshop kann einige Leihkeyboards für den Anfang zur Verfügung stellen.

 

 

Terminankündigung/News

Musikalische Früherziehung
Kurszeiten:

Musikwichtel I (1,5-3 Jahre)
Montags von 16.15-16.50

Musikwichtel II (3-4 Jahre)
Montags von 15.30-16.10

Musikkinder I (ab 4 Jahre)
Mittwochs 15.30-16.20
noch zwei Plätze frei

Musikkinder II (ab 5 Jahre)
Mittwochs von 16.30-17.20
noch zwei Plätze frei

Sommerkonzerte 2018

Lesen....
Kreis-Anzeiger 20.06.2018

 

Sommerkonzerte 2017

Lesen...

 




 

 

 



Kontakt

Musikschule Nidda
Alte Frankfurter Str. 4
63667 Nidda

Telefon: +49(6043)405936
Telefax: +49(6043)986108
info@musikschule-nidda.de

Bürozeiten:
Mo - Do von 10.00 - 12.00 Uhr